109/774

Husqvarna 1/4-Fuß f. Geradstich usw. zu Obertransportf. 920219096 5,6,7


Wechselbarer 1/4"-Fuß für Geradstich und Patchwork

Passende Modelle s. Details
Artnr.: 050025
Herstellernr.: 413238345
Details

30,90 € UVP

Lieferfrist: ca. 2-5 Tage

Artikel z.Zt. ausverkauft.
Demnächst wieder verfügbar.

Produktinformationen

HUSQVARNA Wechselbarer ¼″-Fuß für Geradstich und Patchwork

Für den Wechselbaren Obertransportfuß (Art. 048584) mit austauschbaren Nähfüßen.

Der Obertransport mit austauschbaren Nähfüßen wurde zum gleichmäßigen Nähen von mehreren Stofflagen oder Volumenvlies entwickelt.
Er ist perfekt geeignet zum Quilten, Nähen mit Samt oder dehnbaren Stoffen, auch für Lederimitat, oder für Stoffe, deren Streifen aufeinander treffen sollen.
 
Verwenden Sie den Wechselbaren ¼″-Fuß für Geradstich und Patchwork für Geradnaht-Quiltstiche mit handähnlichem Charakter oder für Top-Stitch-Nähte.
Die Führung sorgt für einen gleichmäßigen Abstand von 6mm (¼″).
 
So befestigen Sie den Wechselbaren Obertransportfuß an Ihrer Maschine:
  • Entfernen Sie den Nähfußhalter durch Lösen der Halterscheibe.
  • Setzen Sie den Wechselbaren Obertransportfuß von hinten in Ihre Maschine ein und legen Sie die Gabel über die Nadelhalterschraube. Schrauben Sie den Wechselbaren Obertransportfuß anschließend mit der Nähfußhalterschraube an der Nähfußstange fest.
  • Setzen Sie den Wechselbaren ¼″-Fuß für Geradstich und Patchwork mit der Nähfußstange in angehobener Position unter dem Wechselbaren Dualtransport ein.
  • Setzen Sie den Wechselbaren ¼″-Fuß für Geradstich und Patchwork nach oben, bis er einrastet.

Zusammennähen

  • Mit diesem Nähfuß lassen sich schöne Geradstiche nähe. Er besitzt eine schmale Öffnung, in die die Nadel einsticht. Aus diesem Grund können nur Geradnaht-Stiche oder Geradnaht-Quiltstiche verwendet werden.
  • Beginnen Sie mit dem Nähvorgang an der Stoffkante und legen Sie den Stoff dafür so unter den Nähfuß, dass die Schnittkanten an der Nähfußführung anliegen.
  • Richten Sie die Kanten beim Nähen der Naht immer an der Führung aus.

Quilten

  • Die roten Markierungen am Nähfuß helfen Ihnen dabei, den Stoff zu Beginn des Nähvorgangs, an den Ecken und am Ende korrekt auszurichten.
  • Nähen Sie so, dass die Führung in der Naht des Quilts aufliegt. Wenn Sie ¼″-Ecken nähen möchten, dann stoppen Sie, wenn die rote ¼″-Führung des Fußes auf die Naht trifft.
  • Drehen Sie den Stoff mit der Nadel im Stoff und fahren Sie mit dem Nähen fort.
 
Passend für folgende Husqvarna Viking Nähmaschinenmodelle:
 
Modell 5:
PRELUDE™ 360, PRELUDE™ 340, DAISY™ 335, 330, 325, 320, 315, 310, HUSQVARNA VIKING 250, 230, 225/215, 210, 205, SCANDINAVIA™ 100
 
Modell 6:
PLATINUM™ 955 E, 950 E, PLATINUM™ Plus 775, 770, 755, Quilt 735, 730, 715, ROSE™ 605, 600, IRIS™, LILY™ 555, 550, 545, 540, 535, 530, HUSQVARNA VIKING® 500, INTERLUDE™ 445, 435, FREESIA™ 425, 415, HUSQVARNA VIKING® 400, 350, SCANDINAVIA™ 400, 300, 200, EMERALD™ 203, 183
 
Modell 7:
DESIGNER DIAMOND Royale™, DESIGNER DIAMOND deLuxe™, DESIGNER DIAMOND™, DESIGNER RUBY Royale™, DESIGNER RUBY deLuxe™, DESIGNER RUBY™, DESIGNER TOPAZ™ 50, 40, 30, 25, 20, DESIGNER™ SE, DESIGNER™ SE Limited Edition, DESIGNER™ I, II, QUILT DESIGNER™ II, SAPPHIRE™ 960Q, 875Q, 870Q, 855, 850, 835, 830, OPAL 690Q, 670, 650, EDEN ROSE™ 250C, TRIBUTE™ 140C
 
Nicht passend für folgende Modelle:
EMERALD™ 122, 118, 116, EDEN ROSE™ 250M, TRIBUTE™ 140M
 
 
Zum Online-Zubehörkatalog geht es hier.
 
Cookie-Einstellungen